Bilder einer Skulpturenschau

Unsere Ausstellung mit Skulpturen von vier BuntenHunden im Firstständerhaus von Zeutern fand am Sonntag den 16. Februar 2020 statt. Die Aussteller waren Barbara Grassel, Klaus Plümer, Frank Robert Köhler und Michael Staudte. Hier einige Bilder der Objekte von unserem Fotografen Michael Staudte.

 

 … Hier weiter lesen

Unsere vier Ausstellungen in 2020

 

 

Die Skulpturenausstellung im Firstständerhaus zu Zeutern findet am Sonntag dem 16. Februar 2020 zwischen 11 und 18 Uhr statt.

Auftakt in den Frühling im März ist die Gemeinschaftsausstellung „Bunt in den Frühling“ im Kelterhaus von Ubstadt. Im Jubiläumsjahr der Gemeinde Ubstadt-Weiher findet dieses Event am Sonntag den 29. März 2020 von 11 bis 18 Uhr statt mit Vernissage und Kuchentheke.

Montmartre-Café am Weinwandertag
Der Weinwandertag der Gemeine Ubstadt-Weiher findet im Spätsommer statt. Rund um das Alte Fachwerkhaus in Zeutern veranstalten wir hier das Montmartre-Café mit allerlei künstlerischen Aktionen und Bewirtung mit Kaffee und Kuchen – am Sonntag den 30.… Hier weiter lesen

Abschluss 2019

 

Ausflug nach Baden Baden

Am zurückliegenden Samstag machten wir BunteHunde einen Ausflug in die Kurstadt mit Besuch einer sehenswerten Ausstellung im dortigen Burda-Museum an der Lichtentaler Allee. Schon allein das moderne Ambiente des Museums Frieder Burda ist eine Reise wert. Unsere Künstlergilde ließ sich in einer Führung durch die Bilderwelt einer modernen Künstlerin lotsen. Karin Kneffel, Jahrgang 1975, eine Meisterschülerin des berühmten Gerhard Richter, zeigt beeindruckende meist großformatige Bildwerke, gemalt in einem realistischen Stil, der aber in alle Richtungen offen ist. So bringt sie in ihren kleinformatigen Tierportraits nicht nur uns vertraute Tiergesichter auf die Leinwand, nein, sie stellt das Animalische als Individuum dar.… Hier weiter lesen

Impressionen – Jahreskunstausstellung 2019

Unsere diesjährige Jahreskunstausstellung mit dem Motto „Stillleben“ war wieder sehr gut besucht. Zwölf BunteHunde präsentierten neue Arbeiten zu diesem Thema in der Alten St Martinskirche von Zeutern. Dazu gab es eine Vernissage, schöne Musik auf der Steelharp und viele interessante Gespräche. Auf dem Gruppenfoto ist dazwischen ein eigenwilliges Werk unseres Bildhauers Frank Köhler zu sehen – eine stillende Madonna mit ihrem quicklebendigen Kind > „Stillleben“! > Thema nicht verfehlt!

 

Hier weiter lesen

„Stillleben“, das Motto der Jahreskunstausstellung 2019

„Stillleben“ mit drei „L“ lautet das Motto unserer diesjährigen Jahreskunstausstellung. Zehn Künstler/innen der BuntenHunde-Gilde werden Artefakte in verschiedenen Techniken der Malerei und Skulptur präsentieren. Wie in jedem Jahr findet diese Kunstschau in der Alten St. Martinskirche in Zeutern statt, immer während des Kerwe-Wochenendes in Ubstadt-Weiher. Am Sonntag dem 10. November 2019 von 11 bis 18 Uhr findet diese Veranstaltung im Innern der alten Kirche statt. Die Vernissage beginnt um 14 Uhr. Eine besondere Musikdarbietung wird von der Büchiger Musikerin Ursula Heymanns-Nissen vorgestellt mit den Klängen eines interessanten Instruments, der Steelharp (siehe Abbildung).… Hier weiter lesen