Events

Weinwandertage 2019

Die ButenHunde veranstalten wieder ihren „Kuchentag“ bei den Weinwandertagen Ubstadt-Weiher 2019. Am Samstag, dem 24. August 2019 werden die Aktiven auf dem Gelände des Alten Fachwerkhauses in Zeutern alle Vorbereitungen treffen und auch ihre Kunstwerke aufstellen. Dazu nutzen sie dieses Mal auch den kühlenden Gewölbekeller. Offiziell geht es dann los mit Kuchenverkauf am Sonntag, den 25. August 2019 um 11 Uhr. Das Gruppenbild zeigt die Bunten Hunde im Garten von Dagmar Schumacher in Weiher bei unserem letzten Treffen vor dem großen Event.

 

 

Hier weiter lesen

Ausflug nach Schwäbisch Hall

Der Höhepunkt unserer bunten Sommeraktionen fand am zurückliegenden Sonntag statt mit dem Besuch der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. Dieser tolle Ausflug wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Die kleine Stadt im Nordosten Baden-Württembergs hat neben ihrem wunderschönen mittelalterlichen Stadtkern auch ein beeindruckendes modernes Kunstmuseum zu bieten. Bis 15. September 2019 zeigt die Kunsthalle Würth französische Kunst vom Feinsten. Von Henri Matisse bis Louise Bourgeois werden kunsthistorisch wichtige Etappen der Kunstentwicklung Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts aufgezeigt. Bedeutende und namhafte Größen werden dort präsentiert, wie Matisse, Picasso, Braque, Dufy, Delaunay und viele weitere Kunstikonen.… Hier weiter lesen

Bunte Aktionen

Die Kelterausstellung der Bunten Hunde in Ubstadt war wieder ein toller Erfolg. Elf Mitglieder unserer Künstlergilde präsentierten ihre Werke und freuten sich auf regen Besuch. Darunter auch einige Teilnehmerinnen unseres Malkurses im Josephshaus, die natürlich auch einmal Kunstwerke ihrer beiden Kursleiter begutachten wollten. Es gab reichlich Kaffee und vorzüglichen Kuchen. Ein rundum gelungener Auftritt der kreativen Teilnehmer unserer bunten Vereinigung. Den Abschluss nach Abbau der Ausstellung bildete dieses mal ein schönes Abendessen mit gemütlichem Beisammensein der Bunten Hunde.

„Bunt in den Frühling“ lautete nicht nur das Motto der Frühjahrsausstellung der BuntenHunde am vergangenen Sonntag sondern auch für die Neueröffnung der Katholischen öffentlichen Bücherei in Weiher. … Hier weiter lesen

Erfolgreicher Abschluss

Unsere letzte Ausstellung des Jahres in der Alten Sankt Martinskirche in Zeutern wurde am vergangenen Kerwe-Sonntag von vielen Freunden und Kunstinteressierten des BunteHunde-Vereins stark besucht und gestaltete sich dann auch zu einem besonderen Highlight des zehnjährigen Bestehens dieser Gilde. Die zahlreichen Besucher wurden belohnt mit einer exquisiten Kunstschau, mit einer experimentellen Musikdarbietung von Cornelius Veit aus Karlsruhe an seiner E-Gitarre und mit vielen interessanten Gesprächen. Altbürgermeister Helmut Kritzer mit Frau und sein Nachfolger Tony Löffler mit Gattin waren auch gekommen. Bürgermeister Tony Löffler hielt eine kurze Laudatio zum zehnjährigen Vereinsjubiläum und Barbara Grassel die Vorsitzende der Vereinigung erwähnte in ihrer Rede einige besonderen Stationen des nun ablaufenden Jahres in unserer Gemeinde Ubstadt-Weiher, und zuletzt erklärte sie die Besonderheiten des diesjährigen jurierten Mottos „Licht und Schatten“.… Hier weiter lesen

Ein bisschen Montmartre-Flair in Zeutern – unsere Aktionen am Weinwandertag

An den Weinwandertagen am Samstag den 25. und am Sonntag den 26. August 2018 sind die BuntenHunde rund um das Alte Fachwerkhaus in Zeutern mit ihrem Montmartre-Café präsent. Auf die Besucher warten wieder Kaffee und Kuchen, gute Weine und allerlei bunte Artefakte der Künstlervereinigung aus Ubstadt-Weiher. Am Samstag sind wir von 14 Uhr 30 bis 18 Uhr vor Ort und am Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr. Zum zehnjährigen Bestehen der Künstlergilde haben die Mitglieder noch einige Überraschungen parat. Und um das Montmartre-Flair noch besser zur Geltung kommen zu lassen, hat unser Verein die Musikgruppe „Mardi Soir“ eingeladen.… Hier weiter lesen