Ausstellung

Ein bisschen Montmartre-Flair in Zeutern – unsere Aktionen am Weinwandertag

An den Weinwandertagen am Samstag den 25. und am Sonntag den 26. August 2018 sind die BuntenHunde rund um das Alte Fachwerkhaus in Zeutern mit ihrem Montmartre-Café präsent. Auf die Besucher warten wieder Kaffee und Kuchen, gute Weine und allerlei bunte Artefakte der Künstlervereinigung aus Ubstadt-Weiher. Am Samstag sind wir von 14 Uhr 30 bis 18 Uhr vor Ort und am Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr. Zum zehnjährigen Bestehen der Künstlergilde haben die Mitglieder noch einige Überraschungen parat. Und um das Montmartre-Flair noch besser zur Geltung kommen zu lassen, hat unser Verein die Musikgruppe „Mardi Soir“ eingeladen.… Hier weiter lesen

Farbenfrohe Stimmung in die Klinik zaubern

Karola Hufeld stellt rund dreißig Acrylarbeiten in der Fürst-Stirum-Klinik in Bruchsal aus. Seit drei Jahren ist die Autodidaktin in unserer Künstlergilde und zählt zu den aktiven Mitgliedern. „Die ausgestellten Werke zaubern eine positive und farbenfrohe Stimmung in die Klinik“, heißt es (Bericht in der BNN vom 14. Juli 2018). Die kleine Werkschau im Eingangsbereich der Klinik ist noch bis Ende September zu sehen.

Die Abbildung zeigt eine der informellen Malerei zugehörende Arbeitsweise – eine pastos gemalte bunt-abstrakte Landschaft, bei der sich Sonnenuntergang und Wasserspiegelungen zu vereinen scheinen.… Hier weiter lesen

Acrylmalereien in der Praxis für Podologie

Neue Ausstellung in der Praxis für Podologie Silke Geiselhardt in Ubstadt-Weiher. Karin El-Alem zeigt mehrere, auch großformatige Bildwerke in den Praxisräumen. Die Acrylmalereien sind großzügig, spontan und der Kunstrichtung „Informel“ zuzuordnen, bei der das klassische Form- und Kompositionsprinzip ebenso abgelehnt wird wie auch eine rein geometrische Abstraktion.… Hier weiter lesen

Bilderwechsel nach 10 Jahren

Unsere Mitglieder Gaby Müller und Klaus Plümer haben den Treppenaufgang des Josefshauses in Ubstadt mit frischen Malereien neu bestückt. Vor zehn Jahren kurz nach der Gründung des Vereins war das Altenheim eine der ersten Stationen für unsere vielseitigen Kunstpräsentationen. Unser zehnjähriges Jubiläum feiern wir am Weinwandertag Ende August auf dem Areal des Fachwerkhauses in Zeutern. Passend zu unserem Montmartre-Flair spielt eine Musikgruppe mit dem Bandnamen „Mardi soir“. Die Gruppe macht traditionelle französische Musik mit Dudelsack, Drehleier und Akkordeon.… Hier weiter lesen

Finissage einer beeindruckenden Skulpturenschau

Am Sonntag den 03. Juni 2018 veranstaltete unser BunterHund-Mitglied Frank Köhler am letzten Ausstellungstag seiner Skulpturenschau ein sehenswertes „Spektakel“ aus Licht, Perkussion und Tanzperformance. Im abgedunkelten Museumsraum des Katharinentaler Hofguts bei Maulbronn bewegte sich in expressiver Art und Weise eine professionelle Tänzerin durch den Skulpturenpark und zwei Musiker betrommelten mit unterschiedlichen Werkzeugen die metallenen Kunstwerke unseres Stahlbildhauers. Dabei entstanden zusammen mit den farbigen Lichteffekten beeindruckende Szenarien. Dieses „Gesamtkunstwerk“ wurde an diesem heißen Sommertag von rund 100 Gästen besucht.… Hier weiter lesen