Finissage einer beeindruckenden Skulpturenschau

Am Sonntag den 03. Juni 2018 veranstaltete unser BunterHund-Mitglied Frank Köhler am letzten Ausstellungstag seiner Skulpturenschau ein sehenswertes „Spektakel“ aus Licht, Perkussion und Tanzperformance. Im abgedunkelten Museumsraum des Katharinentaler Hofguts bei Maulbronn bewegte sich in expressiver Art und Weise eine professionelle Tänzerin durch den Skulpturenpark und zwei Musiker betrommelten mit unterschiedlichen Werkzeugen die metallenen Kunstwerke unseres Stahlbildhauers. Dabei entstanden zusammen mit den farbigen Lichteffekten beeindruckende Szenarien. Dieses „Gesamtkunstwerk“ wurde an diesem heißen Sommertag von rund 100 Gästen besucht.… Hier weiter lesen

Ausflug zum Münsterberg in Breisach

Am 27. Mai 2018 besuchten wir das idyllische und kunsthistorisch bedeutsame Breisach am Rhein. Auf dem imposanten Münsterberg mit seiner wuchtigen mittelalterlichen Kirche empfing uns der Bildhauer Helmut Lutz. Der 77-jährige Künstler zeigte u. a. seine große „Radbühne“ am alten Brunnenturm. Er hat dieses monumentale hölzerne und bemalte Mysterienspiel für uns geöffnet und mit einem riesigen Schwungrad dann auch in Gang gesetzt. Dabei kommt das Herzstück dieser Maschine zum Vorschein und dieses wird in eine langsame Pendelbewegung versetzt. Bizarre knarrende Töne erklingen und die beiden allegorischen Hauptfiguren mit Sophia, der Göttin der „Weisheit“ und dem „Menschen“ schieben sich im ständigen Wechsel polternd die „Erdenkugel“ zu.… Hier weiter lesen